Glossar - Begriffe rund um AVL und die Finanzbranche

Mindestanlagebetrag

Investierungen in Fonds sind i.d.R. erst ab einer von der jeweiligen KAG vorgegebenen Mindestsumme möglich. Für Folgezahlungen können bei einigen Investmentgesellschaften ebenfalls Mindestsummen erforderlich sein. Auch für die regelmäßigen Zahlungen bei Sparplänen wird von den KAGs normalerweise eine bestimmte Höhe vorgeschrieben.

ZurückZur Übersicht