PrivatPortfolio IV RA

ISIN: AT0000A2N2J4
WKN: A2QMBV

98,06 EUR

Aktueller Kurs (28.01.2022)

-0,05 EUR (-0,05%)

Merken
FER Rating
EDA 75/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -1,05 %
1 Monat -1,17 %
3 Monate -1,26 %
6 Monate -1,75 %
Max. -1,43 %

Fondsdaten

ISIN
AT0000A2N2J4
WKN
A2QMBV
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
15.02.2021
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
57,006 Mio. EUR
(28.01.2022)
Fondsmanager
Bankhaus Carl Sp&Co - Mag. Pronhagl
Fondsgesellschaft
IQAM Invest GmbH
Fondskategorie
Mischfonds
Unterkategorie
Mischfonds / anleihenorientiert
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Ziel des Fonds ist der langfristige Vermögensaufbau. Um dieses Ziel zu erreichen investiert der Fonds mindestens 50% des Fondsvermögens in Anleihen und Geldmarktinstrumente, welche von Staaten oder deren Gebietskörperschaften begeben oder garantiert bzw. von supranationalen Emittenten begeben werden, sowie in Pfand- und / oder Kommunalbriefe. Die Investition in Anleihen und Geldmarktinstrumente, die von Unternehmen begeben werden, ist mit 50% des Fondsvermögens beschränkt. Mindestens 50% Anleihen und Geldmarktinstrumente weisen ein Mindestrating von A auf, maximal 25% dürfen ein schlechteres Rating haben als BBB- oder kein Rating aufweisen. Die Veranlagung kann sowohl direkt (in Form von Einzeltiteln) als auch (bis zu 100%) mittels Investmentfonds erfolgen, weshalb dieser Fonds ein Dachfonds ist. Die Auswahl der Investmentfonds erfolgt unter dem Aspekt der optimalen Umsetzung des Veranlagungszieles.

Strategie

Investitionen in Finanzinstrumente, welche auf Fremdwährungen lauten, sind bis zu 35% des Fondsvermögens möglich, müssen jedoch nicht abgesichert werden, weshalb sich durch Wechselkursänderungen zusätzliche Chancen und Risiken ergeben können. Derivate werden zur Absicherung und als Teil der Anlagestrategie eingesetzt. Der Fonds kann überwiegend in liquide Vermögenswerte investieren, die keine Wertpapiere oder Geldmarktinstrumente im Sinne des Investmentfondsgesetzes sind, nämlich in Anteile an anderen Investmentfonds, Sichteinlagen und kündbare Einlagen sowie Derivate.

Aktueller Kurs (28.01.2022)

-0,05 EUR (-0,05%)

98,06 EUR

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen