Apollo Nachh.Euro Corp.Bd.AST

ISIN: AT0000A2SQ60
WKN: A3CYR6

8,59 EUR

Aktueller Kurs (18.04.2024)

+0,02 EUR (+0,23 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating
    EDA 76/100

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr -0,46 %
    1 Monat -0,58 %
    6 Monate +6,72 %
    1 Jahr +6,32 %
    Max. -12,22 %

    Fondsdaten

    ISIN
    AT0000A2SQ60
    WKN
    A3CYR6
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    31.08.2021
    Ertragsverwendung
    Ausschüttend
    Dividende
    0,02 EUR
    Fondsvolumen
    210,418 Mio. EUR
    (18.04.2024)
    Fondsmanager
    Martin Seitinger, Stefan Donnerer, Joachim Waltl
    Fondsgesellschaft
    Security Kapitalanlage AG
    Lfd. Kosten:
    0,78 %
    Fondskategorie
    Anleihen
    Unterkategorie
    Anleihen Unternehmen
    Schwerpunktregion
    Global

    Management

    Anlageziel

    Der Fonds strebt die Erzielung hoher laufender Erträge an. Für den Fonds werden überwiegend, d.h. mindestens 51 v.H. des Fondsvermögens, internationale Anleihen von Unternehmen mit einer Ratingkategorie von zumindest BB- in Form von direkt erworbenen Einzeltiteln erworben, die entsprechend nachhaltiger Kriterien ausgewählt werden. Bei der Auswahl der nachhaltigen Emittenten werden soziale, ökologische und ethische Kriterien berücksichtigt, wobei besonderes Augenmerk auf den Themen Umwelt, Ökologie, Menschen- und Arbeitsrechte liegt (siehe im Nachfolgenden unter Informationen gemäß Art 8 der Offenlegungs-VO). Zur Erzielung der gewünschten nachhaltigen Effekte können unterschiedliche Ansätze (z.B. Best in Class, Ausschluss von Emittenten mit unerwünschten Praktiken...) zur Anwendung kommen. Zur Beurteilung nachhaltiger Kriterien wird auf Dienste externer Berater zurückgegriffen.

    Strategie

    Für den Investmentfonds werden überwiegend, d.h. zumindest 51 v.H. des Fondsvermögens, Euro-Werte erworben, wobei abgesicherte Fremdwährungen also Euroveranlagung gelten. Sichteinlagen spielen im Rahmen der Veranlagung eine untergeordnete Rolle und dürfen bis zu 49 v.H. des Fondsvermögens gehalten werden. Im Rahmen von Umschichtungen des Fondsportfolios und/oder der begründeten Annahme drohender Verluste bei Wertpapieren kann der Investmentfonds den Anteil an Wertpapieren unterschreiten und einen höheren Anteil an Sichteinlagen oder kündbaren Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten aufweisen. Anteile an Investmentfonds (OGAW, OGA) dürfen bis zu 10 v.H. des Fondsvermögens erworben werden, wenn deren Veranlagungsschwerpunkte in Forderungswertpapieren liegen. Derivative Instrumente sind zur Absicherung und zu spekulativen Zwecken bis zu 49 v.H. des Fondsvermögens zulässig; spekulative Derivate werden aber im Rahmen der Anlagepolitik derzeit nicht eingesetzt. Hinsichtlich der Laufzeiten der Anleihen bestehen keine Beschränkungen. Der Fonds wird aktiv gemanagt und orientiert sich nicht an einer Benchmark. Durch das aktive Management können im Vergleich zu einem passiv orientierten Investmentfonds höhere Transaktionskosten entstehen.

    Aktueller Kurs (18.04.2024)

    +0,02 EUR (+0,23 %)

    8,59 EUR

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr3,98 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr0,76
    Weitere Kennzahlen
    SRI 3
    12-Monats-Hoch8,67 EUR
    12-Monats-Tief7,97 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}