HMT Global Aktien Infrastruktur Anteil I

ISIN: DE000A2DMV24
WKN: A2DMV2

92,42 EUR

Aktueller Kurs (26.01.2022)

+0,32 EUR (+0,35%)

Merken
FER Rating
EDA 87/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -4,68 %
1 Monat -3,25 %
3 Monate -3,53 %
6 Monate +0,74 %
1 Jahr +5,76 %
3 Jahre +7,33 %
Max. -1,27 %

Fondsdaten

ISIN
DE000A2DMV24
WKN
A2DMV2
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
30.06.2017
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
0,87 EUR
Fondsvolumen
34,41 Mio. EUR
(26.01.2022)
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
Universal-Investment-Gesellschaft mbH
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branche Infrastruktur
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds zumindest 51 % in Aktien, die zum amtlichen Handel an einer Börse oder an einem anderen organisierten Markt zugelassen oder in diesen einbezogen sind und bei denen es sich nicht um Anteile an Investmentvermögen handelt. Die Mindestinvestitionsquote gilt für Aktien von Unternehmen, die im Infrastruktursektor tätig sind. Die dem Infrastruktursektor zugehörigen Sektoren sind im Verkaufsprospekt unter Abschnitt "F. Besondere Anlagebedingungen" § 2 Abs. 2 zu finden. Dabei basiert die Auswahl hoch qualitativer Infrastrukturaktien auf einem globalen Aktienuniversum. Die Auswahl erfolgt anhand eines quantitativen Screenings (u.a. verschiedenste Unternehmenskennzahlen). Im Anschluss findet eine qualitative Würdigung der Unternehmen statt. Eine Absicherung der Fremdwährungspositionen über Devisentermingeschäfte ist jederzeit möglich.

Strategie

Der Fonds wird nicht mit Bezug auf eine Benchmark gemanagt. Der Fonds kann Derivatgeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Vermögensgegenstände dem Fondsmanagement.

Aktueller Kurs (26.01.2022)

+0,32 EUR (+0,35%)

92,42 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr9,48 %
3 Jahre13,94 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr0,66
3 Jahre0,25
Weitere Kennzahlen
SRRI 5
12-Monats-Hoch97,30 EUR
12-Monats-Tief84,74 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen