BNP Paribas Obliselect Euro Dec 2028 E EUR T

ISIN: FR001400GE51
WKN: A3EFKJ

107,96 EUR

Aktueller Kurs (17.04.2024)

+0,09 EUR (+0,08 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +1,17 %
    1 Monat -0,07 %
    3 Monate +2,13 %
    6 Monate +7,81 %
    Max. +7,96 %

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    Depot
    Einmalanlage / Sparplan
    VL-Fähig
    Rabatt Ausgabeaufschlag
    DAB BNP Paribas
    DAB BNP Paribas
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 300000 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %

    Fondsdaten

    ISIN
    FR001400GE51
    WKN
    A3EFKJ
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    04.05.2023
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    405,563 Mio. EUR
    (17.04.2024)
    Fondsmanager
    Aziz HELLAL
    Fondsgesellschaft
    BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT Europe
    Lfd. Kosten:
    0,60 %
    Fondskategorie
    Anleihen
    Unterkategorie
    Anleihen gemischt
    Schwerpunktregion
    Global

    Management

    Anlageziel

    Der FCP mit der Klassifizierung "Auf Euro lautende Anleihen und andere Schuldtitel" strebt am Ende eines Zeitraums von fünf Jahren, d. h. am 27. Dezember 2028, eine annualisierte Rendite nach Abzug der Kosten in Höhe von mindestens 3 % an. Hierzu investiert er in Unternehmensanleihen, die beim Erwerb ein Mindestrating von B (Standard & Poor's), B2 (Moody's) oder B (Fitch) einer Ratingagentur aufweisen oder von der Verwaltungsgesellschaft als gleichwertig angesehen werden, bei einem Anteil von höchstens 30 % des Nettovermögens des FCP in hochrentierlichen (spekulativen) Titeln, die in Euro von Unternehmen aus OECD-Ländern begeben werden. Das Anlageziel des FCP berücksichtigt das geschätzte Ausfallrisiko, die Absicherungs- und die Verwaltungskosten. Falls diese Risiken in größerem Umfang als im Rahmen der Annahmen der Verwaltungsgesellschaft vorhergesehen eintreten, kann das Anlageziel möglicherweise nicht erreicht werden.

    Strategie

    Die Anlagestrategie des FCP beruht hauptsächlich auf einer "Haltestrategie" (Kauf der Titel und Halten im Portfolio bis zu ihrer Fälligkeit). Es liegt im Ermessen des Anlageverwalters, das Portfolio aktiv zu verwalten, indem er Titel verkauft, neue Titel kauft oder Risiken absichert. Während seiner Vertriebsperiode vom Auflegungsdatum bis zum 30. Juni 2023 wird der FCP ohne Gebühren als Geldmarktfonds verwaltet. Ab dem 30. Juni 2023 und bis zum 28. Juli 2023 stellt der Anlageverwalter ein Portfolio aus Anleihen mit einer Laufzeit bis maximal zum 15. Juni 2029 zusammen. Nach Ablauf der Frist für den Portfolioaufbau wird der FCP zu höchstens 30 % seines Nettovermögens in hochrentierlichen (spekulativen), auf Euro lautenden Unternehmensanleihen investiert sein. Der FCP kann unter Berücksichtigung der Marktbedingungen auch mindestens 70 % seines Nettovermögens in auf Euro lautende Anleihen mit einem Rating von "Investment Grade" und einer Laufzeit bis maximal zum 15. Juni 2029 investieren, gegebenenfalls auch in Geldmarktinstrumente, darunter OGA der Klassifizierung "Geldmarktfonds und kurzfristiger Geldmarktfonds". Diese Anlage erfolgt im Einklang mit der "Haltestrategie" des FCP. Wenn hochrentierliche (spekulative) Anleihen fällig werden, werden sie durch gleichartige Anleihen ersetzt. Falls die Marktbedingungen dies nicht zulassen, werden sie durch "Investment Grade"-Anleihen von privaten oder öffentlichen Emittenten oder gegebenenfalls durch Geldmarktinstrumente, darunter Geldmarkt-OGA und kurzfristige Geldmarkt-OGA, ersetzt. Die Laufzeit der Ersatztitel entspricht höchstens der Fälligkeit des FCP. Die geografische Zone der Emittenten von Wertpapieren, in denen der FCP engagiert ist, umfasst die Länder oder die Märkte der OECD-Länder, die auf Euro lautende Titel begeben.

    Aktueller Kurs (17.04.2024)

    +0,09 EUR (+0,08 %)

    107,96 EUR

    Ausgabeaufschlag

    Regulär2,00 %
    als AVL-Kunde0,00 %
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}