Ossiam Europe ESG Machine Learning UCITS ETF 1C EUR T

ISIN: LU0599612842
WKN: A1JH10

234,64 EUR

Aktueller Kurs (22.04.2024)

+2,65 EUR (+1,14 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating
    EDA 72/100

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +4,38 %
    1 Monat +0,30 %
    3 Monate +3,69 %
    6 Monate +10,86 %
    1 Jahr +4,01 %
    3 Jahre +9,82 %
    5 Jahre +27,42 %
    Max. +51,26 %

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    Depot
    Einmalanlage / Sparplan
    VL-Fähig
    Rabatt Ausgabeaufschlag
    FNZ Bank (ebase Depot)
    FNZ Bank (ebase Depot)
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 25 EUR / 10 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 1 Stück / 25 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    FFB (FIL Fondsbank GmbH)
    FFB (FIL Fondsbank GmbH)
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 50 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    Kaufen
    Derzeit nicht kaufbar
    DAB BNP Paribas
    DAB BNP Paribas
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 1 Stück / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    Fondsdepot Bank
    Fondsdepot Bank
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 25 EUR / 25 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:

    Fondsdaten

    ISIN
    LU0599612842
    WKN
    A1JH10
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    21.06.2011
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    56,877 Mio. EUR
    (22.04.2024)
    Fondsmanager
    Ossiam
    Fondsgesellschaft
    Ossiam
    Lfd. Kosten:
    0,65 %
    Fondskategorie
    ETF
    Unterkategorie
    ETF Aktien
    Schwerpunktregion
    Europa

    Management

    Anlageziel

    Anlageziel des OSSIAM EUROPE ESG MACHINE LEARNING (der "Fonds") ist die Erwirtschaftung der Nettogesamtrendite einer Auswahl von in Europa notierten Aktien. Der Fonds wird aktiv verwaltet und verwendet seine Benchmark, den Solactive Europe 600 Index NTR (die "Benchmark") nur zu Vergleichszwecken in Bezug auf Performance und CO2-Emissionen. Die Portfoliozusammensetzung des Fonds ist daher nicht durch die Benchmark beschränkt und kann erheblich von den in der Benchmark enthaltenen Komponenten abweichen.

    Strategie

    Zur Verfolgung seines Anlageziels kann der Fonds Total Return Swaps mit dem Ziel einsetzen, synthetisch die Wertentwicklung eines Portfolios mit Aktien zu liefern, die gemäß der Anlagestrategie ausgewählt und gewichtet werden. Diese Methode beinhaltet ein Kontrahentenrisiko, wie im Risiko- und Ertragsprofil beschrieben. Der Nettoinventarwert je Anteil des Fonds wird daher entsprechend der Entwicklung des Aktienportfolios steigen (oder fallen). Der Kontrahent der Swaps ist ein erstklassiges Finanzinstitut, das auf diese Art von Geschäften spezialisiert ist. Der Fonds kann auch mehrere Swap-Vereinbarungen mit mehreren Swap-Kontrahenten abschließen, die ebenfalls die vorstehend beschriebenen Merkmale aufweisen. Alternativ dazu kann der Fonds direkt in alle oder einen Teil der Aktienwerte anlegen, die unter Anwendung der Anlagestrategie ausgewählt werden. Der Fonds wird in jedem Fall zu mindestens 75 % in Aktien oder Bezugsrechte von Unternehmen mit Sitz im Europäischen Wirtschaftsraum mit Ausnahme Liechtensteins investiert. Die Verwaltungsgesellschaft verwendet ein quantitatives Modell, das einen regelbasierten Ansatz verfolgt, mit dem Large- und Mid-Cap-Aktien aus Industrieländern auf der Grundlage von Finanzdaten und ESG-Ratings (Umwelt, Soziales, Unternehmensführung) bewertet werden sollen. Das Modell wendet zunächst einen Ethikfilter (wie im Prospekt definiert) an, um Wertpapiere auszuschließen, die unter anderem gegen die 10 Grundsätze des UN Global Compact verstoßen oder in erheblichem Umfang in der Kohleindustrie tätig sind. Wertpapiere, die den Ethikfilter bestehen, werden dann anhand des Modells der Verwaltungsgesellschaft, das sowohl ESG- als auch Finanzdaten verwendet, weiter überprüft. Die Verwaltungsgesellschaft bestimmt dann mithilfe eines Optimierungsverfahrens die Gewichtungen der Aktien, die mit dem quantitativen Modell so ausgewählt werden, dass das Portfolio eine Reihe von Beschränkungen einhält, einschließlich einer Reduzierung der gesamten Treibhausgasemissionen und der potenziellen Treibhausgasemissionen aus Reserven des Portfolios im Vergleich zur Benchmark um 40 % und eines ESG-Ratings des Portfolios, das mindestens 10 % über dem der Benchmark liegt. Unter bestimmten Marktbedingungen ist es eventuell nicht möglich, die Gewichtungsoptimierung unter genauer Einhaltung aller Beschränkungen vorzunehmen.

    Aktueller Kurs (22.04.2024)

    +2,65 EUR (+1,14 %)

    234,64 EUR

    Ausgabeaufschlag

    Regulär3,00 %
    als AVL-Kunde

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr8,15 %
    3 Jahre11,08 %
    5 Jahre13,64 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr0,09
    3 Jahre0,18
    5 Jahre0,40
    Weitere Kennzahlen
    SRI 4
    12-Monats-Hoch235,99 EUR
    12-Monats-Tief204,40 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}