Vontobel Fund - mtx Sustainable Emerging Markets Leaders HI EUR T

ISIN: LU1650589762
WKN: A2DV31

95,02 EUR

Aktueller Kurs (24.06.2024)

-0,62 EUR (-0,65 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating
    EDA 78/100

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +9,39 %
    1 Monat -0,77 %
    3 Monate +3,96 %
    6 Monate +10,16 %
    1 Jahr +7,38 %
    3 Jahre -27,24 %
    5 Jahre -6,01 %
    Max. -4,36 %

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    Depot
    Einmalanlage / Sparplan
    VL-Fähig
    Rabatt Ausgabeaufschlag
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 250 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %
    DAB BNP Paribas
    DAB BNP Paribas
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 0 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %
    Fondsdepot Bank
    Fondsdepot Bank
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 25 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %
    Kaufen
    Derzeit nicht kaufbar

    Fondsdaten

    ISIN
    LU1650589762
    WKN
    A2DV31
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    08.08.2017
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    3,234 Mrd. USD
    (24.06.2024)
    Fondsmanager
    Roger Merz, Thomas Schaffner
    Fondsgesellschaft
    Vontobel Asset Management SA
    Lfd. Kosten
    1,23 %
    Fondskategorie
    Aktien
    Unterkategorie
    Branchenmix
    Schwerpunktregion
    Emerging Markets

    Management

    Anlageziel

    Dieser aktiv verwaltete Teilfonds strebt langfristigen Kapitalzuwachs an. Er bewirbt ökologische und soziale Merkmale im Sinne von Artikel 8 der SFDR, indem verschiedene Schutzmassnahmen angewandt werden, und bewertet alle Aktienanlagen anhand von Nachhaltigkeitskriterien, wobei für die Aufnahme feste Schwellenwerte gelten. Weitere Einzelheiten sind im Verkaufsprospekt aufgeführt. Er investiert hauptsächlich in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere (einschliesslich übertragbarer Wertpapiere, die als geschlossene Immobilienfonds qualifiziert sind, und Partizipationsscheinen). Er kann bis zu 35% über Shanghai-Hong Kong Stock Connect und Shenzhen- Hong Kong Stock Connect in chinesische A-Aktien investieren.

    Strategie

    Der Teilfonds investiert hauptsächlich in Wertpapiere von Gesellschaften, die ihren Sitz und/oder ihren Geschäftsschwerpunkt in einem Schwellenland haben und ökologische oder soziale Merkmale in ihre wirtschaftlichen Aktivitäten einbeziehen. Zu den Schwellenländern gehören unter anderem die Länder, die im MSCI Emerging Markets Index enthalten sind. Ansatzart: Der Anlageverwalter schliesst alle Gesellschaften aus dem Anlageuniversum des Teilfonds aus, die umstrittene Waffen, Tabak und Palmöl produzieren, sowie jene, die mehr als einen De-minimis-Prozentsatz des Umsatzes in folgenden Bereichen erzielen: Atomenergie, Kohlekraft oder Kohleförderung, Ölsand, waffenbezogene militärische Auftragsvergabe oder Erwachsenenunterhaltung. Ausgeschlossen sind auch Tabakeinzelhändler, jedoch mit einem höheren Umsatzanteil, sowie Gesellschaften, welche die internationalen Normen und Standards nicht erfüllen. Auf Basis einer systematischen Filterung des restlichen geeigneten Anlageuniversums versucht der Anlageverwalter, marktführende Gesellschaften zu identifizieren, indem er Fundamentaldaten wie den Ertrag auf das investierte Kapital oder deren Marktposition analysiert. Gesellschaften, die nach Abschluss des obigen Verfahrens der Titelauswahl das beste Ergebnis aufweisen (Leaders), bilden den Anlagepool für den Teilfonds. Innerhalb dieses gefilterten Anlageuniversums von Leadern führt der Anlageverwalter eine weitere Finanzmodellierung durch. Aus dieser Modellierung ergibt sich ein Teilpool von Leadern, die als potenziell geeignet für eine Anlage angesehen werden - das sogenannte «Investible EM Universe». Für das Investible EM Universe werden Bewertungen hinsichtlich Nachhaltigkeit (Umwelt, Soziales und Governance, ESG) durchgeführt. Messbares Ziel/Anlageuniversum: Die Auswahl anhand der Nachhaltigkeitskriterien führt zum Ausschluss von mindestens 20% der potenziellen Anlagen durch die auf das Ausgangsuniversum (Aktienmärkte der Schwellenländer) angewandten Ausschlüsse und das weitere Nachhaltigkeits-Screening des Investible EM Universe. Schwellenwert: Die ESG-Analyse deckt mindestens 90% der Wertpapiere des Teilfonds ab. Wichtige methodische Grenzen: potenzielle Inkonsistenz, Ungenauigkeit oder mangelnde Verfügbarkeit von ESG-Daten von Drittanbietern. Bis zu 33% des Vermögens des Teilfonds können zur Erreichung des Anlageziels und/oder zum Zweck des Liquiditätsmanagements ausserhalb des vorgenannten Anlageuniversums in andere Wertpapiere, andere Instrumente, andere Anlageklassen, Länder, Regionen, Geldmarktinstrumente und Bankeinlagen investiert werden. Er kann ferner bis zu 20% seines Nettovermögens in Bankeinlagen auf Sicht halten.

    Aktueller Kurs (24.06.2024)

    -0,62 EUR (-0,65 %)

    95,02 EUR

    Ausgabeaufschlag

    Regulär5,00 %
    als AVL-Kunde0,00 %

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr14,17 %
    3 Jahre17,81 %
    5 Jahre18,74 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr0,29
    3 Jahre-0,52
    5 Jahre0,04
    Weitere Kennzahlen
    SRI 4
    12-Monats-Hoch97,09 EUR
    12-Monats-Tief81,30 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}