DWS Invest ESG Global Em.Mkt.Eq.FC

ISIN: LU1984219524
WKN: DWS213

135,17 EUR

Aktueller Kurs (19.10.2021)

+0,58 EUR (+0,43%)

Merken
FER Rating
EDA 77/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr +2,08 %
1 Monat +2,96 %
3 Monate -1,46 %
6 Monate -3,30 %
1 Jahr +13,34 %
Max. +35,17 %

Fondsdaten

ISIN
LU1984219524
WKN
DWS213
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
29.05.2019
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
127,376 Mio. EUR
(31.08.2021)
Fondsmanager
Taylor, Sean
Fondsgesellschaft
DWS Investment SA
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branche Ökologie / Ethik
Schwerpunktregion
Emerging Markets

Management

Anlageziel

Ziel der Anlagepolitik ist es, einen nachhaltigen Kapitalzuwachs zu erzielen. Hierzu legt der Fonds hauptsächlich in Aktien von Unternehmen an, die ihren Sitz in einem Schwellenland haben oder die ihre Hauptgeschäftstätigkeit in Schwellenländern ausüben oder die als Holdinggesellschaft vorwiegend Beteiligungen von Unternehmen mit Sitz in Schwellenländern halten.

Strategie

Ein Geschäftsschwerpunkt in Schwellenländern besteht, wenn ein Unternehmen dort einen bedeutenden Teil der Gewinne oder Umsatzerlöse erwirtschaftet. Als Schwellenländer werden diejenigen Länder angesehen, die im MSCI Emerging Markets Index oder in der Emerging Market Database (EMDB) von Standard & Poor"s enthalten sind. Als Schwellenländer gelten auch Länder, die von der Weltbank als Länder mit niedrigem oder mittlerem Einkommen (einschließlich Länder im unteren-mittleren und oberen-mittleren Einkommensbereich) klassifiziert werden, auch wenn sie weder im MSCI Emerging Markets Index noch in der EMDB geführt werden, aber nicht in den MSCI World Index aufgenommen werden dürfen. Bei der Auswahl der Anlagen werden neben dem finanziellen Erfolg ökologische und soziale Gesichtspunkte und die Grundsätze einer guten Corporate Governance (sog. ESG-Faktoren) berücksichtigt.

Aktueller Kurs (19.10.2021)

+0,58 EUR (+0,43%)

135,17 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr15,52 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr0,89
Weitere Kennzahlen
SRRI 6
12-Monats-Hoch153,86 EUR
12-Monats-Tief117,21 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen