Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A14XNT1 BKZ Euro Premium Income A EUR A

FER
1

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Fonds ist bei dieser Depotstelle derzeit nicht kaufbar.
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 10000,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 5000,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -19,59 %
  • 1 Monat
    +1,58 %
  • 3 Monate
    -1,96 %
  • 6 Monate
    +13,99 %
  • 1 Jahr
    -17,17 %
  • 3 Jahre
    -21,75 %
  • 5 Jahre
    -13,82 %
  • Max.
    -10,54 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    31,62 %
  • 3 Jahre
    20,30 %
  • 5 Jahre
    16,80 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -0,53
  • 3 Jahre
    -0,43
  • 5 Jahre
    -0,17
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    6
  • 12-Monats-Hoch
    90,15 EUR
  • 12-Monats-Tief
    50,70 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    BKZ Euro Premium Income A EUR A
  • ISIN / WKN
    DE000A14XNT1 / A14XNT
  • Fondsgesellschaft
    Axxion S.A.
  • Fondsmanager
    FIDAL AG
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    23.09.2015
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (27.10.2020)
    66,67 EUR
  • Fondsvolumen (27.10.2020)
    10,773 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil (2019)
    6,00 EUR
  • Kategorie
    Aktien
  • Unterkategorie
    Branchenmix
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung eines möglichst hohen Wertzuwachses der Vermögensanlagen. Zu diesem Zweck investiert der Fonds in Wertpapiere mit Schwerpunkt Europa. Das Teilsondervermögen wird einen Teil seines Vermögens vorwiegend in ausgewählte Aktien eines vordefinierten Anlageuniversums mit Schwerpunkt Euro-Länder investieren. Die Titelselektion erfolgt unter Berücksichtigung verschiedener Auswahlkriterien wie beispielsweise Volatilität, hohe Dividendenrendite, positive Langfristperformance als auch eine Branchenallokation. Grundlage der Strategie ist ein Aktienportfolio zusammenzustellen, in dem die Titel untereinander ausgewogen korrelieren und somit zu einer Risikominimierung des Portfolios beitragen. Zusätzlich werden durch den Einsatz eines Options-Overlay in Form eines revolvierenden Covered-Call-Writing auf die im Basisportfolio befindlichen Aktien Erträge in Form von Prämieneinnahmen erzielt bzw. gegen Kursrückgänge gepuffert.

  • Strategie

  • Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kann zudem für den Fonds in Schuldverschreibungen und Schuldscheindarlehen eines oder mehrerer Aussteller mehr als 35 % des Wertes des Fonds anlegen (siehe Abschnitt "Anlagegrenzen für Wertpapiere und Geldmarktinstrumente" im Prospekt). Mindestens 51 % des Sondervermögensvemögens werden direkt bzw. indirekt in Kapitalbeteiligungen investiert. Der Fonds kann bis maximal 10 % seines Vermögens in Zielfonds investieren.