Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

IE00BGSH7817 Mercer Low Volatility Equity Fund M1 EUR T

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • 1 Monat
    -2,59 %
  • 3 Monate
    -2,45 %
  • 6 Monate
    +3,79 %
  • Max.
    -8,69 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage


  • Kennzahlen

  • SRRI ?
    4
  • 12-Monats-Hoch
    146,83 EUR
  • 12-Monats-Tief
    104,16 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Mercer Low Volatility Equity Fund M1 EUR T
  • ISIN / WKN
    IE00BGSH7817 / A1159G
  • Fondsgesellschaft
    Mercer Global Investments Management Limited
  • Fondsmanager
    k.A.
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    05.02.2016
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (28.10.2020)
    132,95 EUR
  • Fondsvolumen (28.10.2020)
    1,653 Mrd. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Aktien
  • Unterkategorie
    Branchenmix
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Das Anlageziel des Fonds ist ein langfristiger Kapital- und Ertragszuwachs. Der Fonds wird aktiv verwaltet und investiert hauptsächlich in eine diversifizierte Auswahl an globalen Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren und strebt an, mittel- bis langfristig eine ähnliche Performance zu erzielen wie ein typischer Aktienfonds, soll aber im gleichen Zeitraum eine um rund 20% geringere Volatilität aufweisen. Die Volatilität ist die Schwankungsbandbreite des Kurses der Fondsanteile über einen bestimmten Zeitraum. Als Fonds mit geringer Volatilität besteht das Ziel des Fonds darin, in Aktien zu investieren, die längerfristig vergleichsweise stabile Renditen liefern. Der Fonds strebt mittel- bis langfristige eine einem typischen Aktienfonds ähnliche Performance an, die mit dem MSCI World Net Total Return Index (der "Index") gemessen wird. Allerdings wird auch im selben Zeitraum eine um 20% geringere Volatilität als die des Index angestrebt. Der Fonds wird in keiner Weise durch den Vergleichsindex beschränkt

  • Strategie

  • Bis zu 40% des Fondsvermögens können in Staats- und Unternehmensanleihen investiert werden, aber maximal 30% des Fondsvermögens in Anleihen mit einem Rating unter Investment Grade. Schuldtitel sind Wertpapiere, mit denen sich der Emittent verpflichtet, den für das Wertpapier erhaltenen Betrag zuzüglich Zinsen zurückzuzahlen. Die gezahlten Zinssätze können variabel oder fest sein, und die Zahlung kann entweder zurückgestellt werden oder in Sachwerten erfolgen. Maximal 30% der Vermögenswerte des Fonds können in Instrumente investiert werden, die in Schwellenländern ausgegeben wurden. Der Fondsmanager (oder sein Beauftragter) kann einen Bottomup- und/oder einen Top-down-Anlageansatz (einschließlich einer Analyse quantitativer und/oder qualitativer Inputs) verfolgen, um Wertpapiere auszuwählen, die ein größeres Potenzial für die Erzielung einer Kapitalrendite (Return on Investment) aufweisen.