Mitteilungen

Bestmögliche Konditionen für die Verbraucher

Verhandlungstermin steht: In den Kampf ‚David gegen Goliath’ kommt Bewegung

Im Anlegerinteresse hatte der unabhängige Finanzvermittler AVL aus Weinstadt bei Stuttgart im August eine Klage gegen den Fondsriesen DWS eingereicht. Dabei ging es darum, bestmögliche Konditionen für die Kunden beim Abschluss des Riester-Produkts DWS-TopRente zu erreichen. Nun steht der nächste Schritt an: Am Donnerstag, den 3. Februar, treffen sich die Parteien vor dem Landgericht Frankfurt.

Vollständige Pressemitteilung lesen