Mitteilungen

Unzureichende Information der Anleger: AVL kritisiert Stiftung Finanztest scharf

Millionen Menschen in Deutschland machen sich intensiv Gedanken über ihre private Vorsorge. Ein wichtiges Thema hierbei ist die so genannte Riester-Rente. Knapp drei Millionen Anleger haben inzwischen einen Riester-Fondssparplan abgeschlossen. Doch wo gibt es derartige Fondssparpläne am günstigsten? Wo zwischen Ausgabeaufschlägen und Depotgebühren lockt am Ende die beste Rendite? Die unabhängige ‚Stiftung Finanztest‘ hat in ihrer Dezember-Ausgabe das Thema aufgegriffen. Dass in der Story die objektiv besten Angebote nicht genannt werden, ist allerdings ein echtes Ärgernis für die Leser.

Vollständige Pressemitteilung lesen