Presse

Cashback für rund 4.000 Sparer

Riester und Rürup: Kickback-Rückerstattung 2022

Im Mai dieses Jahres fand bereits zum 15. Mal die Provisionserstattung für Riester- und Rürup-Sparer statt, deren Fondssparplan über AVL vermittelt ist. Tausende AVL Kunden freuen sich damit über die Erstattung von Abschluss- und Vertriebskosten des Jahres 2021 zu Ihrer DWS RiesterRente Premium, DWS BasisRente Premium oder DWS BasisRente Komfort.

Bei der DWS TopRente wurde bis zum Jahr 2015 ein Direktrabatt von 50 Prozent gewährt, während die anderen 50 Prozent im Folgejahr von AVL erstattet wurden. Seit 2016 ist es AVL möglich, Anlegern der DWS TopRente einen steuerfreien Direktrabatt auf alle Abschlussprovisionen zu gewähren. Die DWS TopRente wurde zu diesem Zeitpunkt bei allen Kunden automatisch umgestellt. Diese Änderung hat für Kunden den Vorteil, dass beim Kauf sofort die volle Anlagesumme investiert werden kann.

In diesem Jahr profitierten über 10.000 Kunden von den 100 Prozent Direktrabatt bei jeder Beitragszahlung. Diese und alle anderen der über 60.000 Kunden von AVL profitieren zudem von der sogenannten Maximal-Rabatt-Garantie, die sowohl beim Fondskauf als auch bei Riester- und Rürup-Fondssparplänen Anwendung findet. AVL garantiert, dass jedem Anleger jede Abschlussprovision in Form eines Rabatts gewährt wird, den auch AVL erhält.

Bereits rund 7,75 Millionen Euro erstattet

Im Jahr 2008 fand die erste Auszahlung der Abschlussprovisionen von Riester- und Rürup-Verträgen für das Jahr 2007 statt. Zu diesem Zeitpunkt war AVL der erste und einzige freie Vermittler, der die Abschlussprovisionen, die beim Abschluss einer DWS RiesterRente Premium anfallen, vollständig an den Kunden weitergegeben hat. AVL ist damit bis heute einer der günstigsten Vermittler. Wird der Betrag der vergangenen 15 Jahre summiert, ergibt sich eine Ausschüttungssumme von rund 7,75 Millionen Euro.

Seit Herbst 2021 ist ein Neuabschluss der DWS Riester Produkte nicht mehr möglich. Vermittlerwechsel sowie Depotüberträge zugunsten bereits bestehender DWS Riester Produkte hingegen können weiterhin durchgeführt werden. Für alle Sparer, die gerne in ein staatlich gefördertes Altersvorsorgeprodukt investieren möchten, bietet sich die DWS BasisRente Komfort an. Neben staatlichen Förderungen zeichnet sich dieser Rürup-Fondssparplan durch attraktive Konditionen und ein umfangreiches, individuell zusammenstellbares Fondsportfolio aus. Bereits ab 25,- Euro monatlich kann die DWS BasisRente Komfort bespart werden.

An folgendem Beispiel wird der Vorteil von Rürup-Fondssparplänen ohne Abschlusskosten dargestellt:

Beispiel mit einer Sparrate von 100,- EUR im Monat, angenommene Rendite: 6 Prozent p. a.

AnlagedauerErgebnis bei 5 %
Abschlusskosten
Ergebnis bei 0 %
Abschlusskosten
AVL-Vorteil
nach 10 Jahren15.514,45 EUR16.331,00 EUR816,55 EUR
nach 20 Jahren43.298,48 EUR45.577,35 EUR2.278,87 EUR
nach 30 Jahren93.055,44 EUR97.953,09 EUR4.897,65 EUR

Vereinfachte Modellrechnung ohne Berücksichtigung von steuerlichen Faktoren.

Quelle: AVL Finanzvermittlung

Diese Pressemitteilung als PDF