Presse

Mehrfach ausgezeichnetes Fondsmanagement - Top-Fonds Juli 2021: ACATIS Aktien Global Fonds A (DE0009781740)

Top-Fonds Juli 2021: ACATIS Aktien Global Fonds A (DE0009781740)

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers AVL. Sie sind informiert, behalten die Entwicklungen der Branche im Blick und prüfen Angebote auf Herz und Nieren. Zu beobachten, wo sie investieren, kann Trends am Markt aufzeigen.

Im vergangenen Monat erreichte der ACATIS Aktien Global Fonds A (DE0009781740) den größten positiven Saldo (Zugang minus Abgang) bei AVL und erzielte damit den Titel Top-Fonds Juli 2021. Fondsmanager Hendrik Leber und sein Team werden zu den bekanntesten wertorientierten Vermögensverwaltern in Deutschland gezählt und betreuen Fonds mit einem Gesamtvolumen von über 4,6 Milliarden Euro.

Der ACATIS Aktien Global Fonds A investiert weltweit in unterbewertete Aktien, die nach dem Value-Grundsatz, also der traditionellen Aktienanalyse, ausgewählt wurden. „Value Investing“ nach Benjamin Graham und Warren Buffett ist die Kernkompetenz der ACATIS Investment GmbH. Mindestens zwei Drittel des Fondsvermögens sind immer in Aktien investiert. Die Anzahl der Aktien im Portfolio wird vom Fondsmanagement konstant gehalten. Weniger attraktive Titel werden hierbei durch neu aufgenommene Aktien ersetzt. Bis zu 25 Prozent des Fondsvermögens kann in Schuldverschreibungen sowie Wandel- und Optionsanleihen angelegt werden.

Über 30 Prozent Zuwachs seit Jahresbeginn

Seit Jahresbeginn zeigt der globale Aktienfonds bereits einen Zuwachs von 31,64 Prozent. Auch bei der Betrachtung von größeren Zeiträumen ist eine positive Wertentwicklung zu sehen. Über ein Jahr liegt die Wertentwicklung bei über 42 Prozent. Seit seiner Auflage am 21.05.1997 zeigt der ACATIS Aktien Global Fonds A eine Wertentwicklung von 948,49 Prozent (Stand 10.08.2021).

Das Fondsvermögen ist momentan zu 97,61 Prozent in Aktien und zu 2,39 Prozent in liquiden Mitteln angelegt. Die Top-Branchen des ACATIS Aktien Global Fonds A sind mit jeweils über 29 Prozent Gesundheitswesen und IT/Telekommunikation, mit über 14 Prozent Finanzen und mit über 8 Prozent Konsumgüter. Die drei Top-Holdings sind BioNTech, NVIDIA und Microsoft.

Bei Banken und Sparkassen kann der ACATIS Aktien Global Fonds A mit einem Ausgabeaufschlag von 5,00 Prozent gekauft werden. Bei AVL Finanzvermittlung können dieser sowie über 22.800 weitere Fonds mit einem Rabatt von 100 Prozent auf den Ausgabeaufschlag erworben werden. Anleger, die keine Anlageberatung benötigen, sind bei AVL genau an der richtigen Adresse. „Des Weiteren kann AVL mit einer kompetenten und freundlichen Kundenbetreuung punkten“, kommentiert Uwe Lange, Inhaber von AVL Finanzvermittlung, und ergänzt: „Dank vieler positiver Kundenbewertungen konnte sich AVL beim BankingCheck Awards 2021 in der Kategorie "Bester Vermittler - Fonds" den ersten Platz sichern. Damit wurde AVL bereits zum vierten Mal in Folge mit diesem Titel ausgezeichnet.“

Mehr Infos zum ACATIS Aktien Global Fonds A

Wissen, wo Anleger Chancen sehen. Im Juli 2021 verzeichneten die folgenden drei Fonds den größten positiven Saldo bei AVL.

  1. ACATIS Aktien Global Fonds A
    Aktienfonds, der weltweit in primär unterbewertete Aktien investiert, die durch die traditionelle Aktienanalyse ausgewählt wurden.
    ISIN DE0009781740
  2. Morgan Stanley Investment Funds Europe Opportunity Fund A
    Aktienfonds, der in erster Linie in Aktien von Unternehmen mit Sitz in Europa investiert.
    ISIN LU1387591305
  3. DWS Global Value LD
    Aktienfonds, der weltweit in Aktien investiert, die als unterbewertete Substanzwerte eingeschätzt werden.
    ISIN LU0133414606
Diese Pressemitteilung als PDF