Glossar - Begriffe rund um AVL und die Finanzbranche

Emittentenrisiko

Ein Emittent gibt Wertpapiere aus, entweder im eigenen Namen oder für Dritte. Die Ausgabe (Emission) dient der Beschaffung von Eigen- oder Fremdkapital. Das Emittentenrisiko bezeichnet die Gefahr eines Bonitätsverlustes oder Ausfall eines Emittenten.

ZurückZur Übersicht