Aktion ebase Depot 4kids

  • 0,- EUR Depotführung
  • Langfristig und flexibel sparen - ab 10,- EUR Sparrate
  • Über 6.000 Fondssparpläne mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

Kein Depotführungsentgelt bis zur Volljährigkeit

Heute schon für Ihr Kind an die Zukunft denken

Mit dem ebase Depot 4kids können Sie schon heute mit dem Vermögensaufbau für Ihre Kinder oder Enkel beginnen.
Die Depotführung ist bis zur Volljährigkeit komplett kostenlos. Es können beliebig viele Sparpläne angelegt und jederzeit weitere Anlagen vorgenommen werden. Damit bietet ebase volle Flexibilität, um unterschiedliche Sparziele zu verfolgen.

Neben Ihnen selbst können auch Ihre Freunde und Angehörigen zum Vermögensaufbau Ihres Kindes beitragen. Mit einer einfachen Überweisung auf die Depotposition können Fondsanteile gekauft werden.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kein Depotführungsentgelt für Depotinhaber unter 18 Jahren

  • Über 7.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag

  • Über 6.000 Fondssparpläne mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

  • 0,- EUR Transaktionskosten

    1
  • Langfristig und flexibel sparen - ab 10,- EUR Sparrate

  • Sparpläne können individuell angepasst, ausgesetzt oder gestoppt werden

  • Sparraten im monatlichen, viertel-, halb- oder jährlichen Intervall

  • Einmalanlagen sind jederzeit möglich

  • Anlagebetrag kurzfristig verfügbar

  • VL-Verträge für Berufseinsteiger möglich

Hat der Depotinhaber die Volljährigkeit erreicht, so erfolgt ein automatischer Wechsel in das aktuell gültige Preis- und Leistungsverzeichnis der ebase.

Fondssparpläne

Besonders Fondssparpläne eigenen sich für den langfristigen Vermögensaufbau. ebase bietet Ihnen Fondssparpläne mit Sparraten ab 10 Euro an. Dies stellt die kleinste Rate für Fondssparpläne am Markt dar und eignet sich damit auch für Kunden, die sich zum ersten Mal mit Fondssparen auseinandersetzen. Zudem können Anleger vom sogenannten Cost-Average-Effekt, oder auch Durchschnittskosteneffekt genannt, profitieren. Hier werden unabhängig von der Börsensituation regelmäßig Fondsanteile gekauft. Ist der Kurs niedrig werden mehr Fondsanteile erworben, bei einem hohen Kurs dementsprechend weniger. Langfristig gesehen sinkt so der durchschnittliche Kaufpreis des Fonds.

Beispielrechnung

Anhand einer Beispielrechnung2 wird deutlich, dass längerfristige Anlagen von Vorteil sind:

Im Beispiel wird davon ausgegangen, dass für Anna ein Sparplan im Alter von 0 und bei Paul im Alter von 12 angelegt wurde. Sind beide 25 Jahre alt, hat Anna rund 4.000 Euro mehr als Paul im Depot.

  Anna Paul
Monatliche Einzahlung 25,00 EUR 50,00 EUR
Anlagezeitraum 25 Jahre 12,5 Jahre
Angenommene Wertentwicklung p.a. 5 % 5 %
Summe der Einzahlungen 7.500,00 EUR 7.500,00 EUR
Wertzuwachs 7.205,91 EUR 2.858,53 EUR
Mögliches Guthaben mit 25 Jahren 14.705,91 EUR 10.358,53 EUR

Der Darstellung ist klar zu entnehmen, dass die gleiche Anlagesumme über einen größeren Zeitraum investiert mehr Guthaben erzielt.

Mit dem Fondskauf per Überweisung hat jeder die Möglichkeit zu AVL Konditionen für die Kleinen mitzusparen. Bequem und einfach können so beispielsweise Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel und Paten jederzeit Fondsanteile für das Depot des Kindes erwerben: ebase Kaufauftrag per Überweisung

  • 1)

    Beim Online-Handel; Gilt nicht für Exchange Traded Funds (ETF)

2) Bei der Rechnung sind mögliche Kosten wie Ausgabeaufschlag, Dynamisierungen oder Depotkosten nicht berücksichtigt.

AVL übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Die European Bank for Financial Services GmbH (ebase) behält sich vor, das Angebot jederzeit zu beenden oder inhaltlich zu modifizieren.