UniNachhaltig Aktien Deutschland

ISIN: DE000A2QFXN4
WKN: A2QFXN

72,39 EUR

Aktueller Kurs (27.09.2022)

-0,35 EUR (-0,48%)

Merken
FER Rating
EDA 93/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

1 Monat -5,46 %
3 Monate -8,02 %
6 Monate -18,36 %
Max. -27,26 %

Fondsdaten

ISIN
DE000A2QFXN4
WKN
A2QFXN
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
17.01.2022
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
881,162 Mio. EUR
(27.09.2022)
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
Union Investment Privatfonds GmbH
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branche Ökologie / Ethik
Schwerpunktregion
Deutschland

Management

Anlageziel

Ziel des Aktienfonds ist es, neben der Erzielung marktgerechter Erträge langfristig ein Kapitalwachstum zu erwirtschaften. Mindestens 51 Prozent des Fondsvermögens müssen aus Aktien von Emittenten mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland bestehen, die ethische, soziale ökologische Kriterien berücksichtigen. Für den Erwerb dieser Aktien werden Ausschlusskriterien festgelegt. Daran anschließend werden die vergangenen, gegenwärtigen und angekündigten Nachhaltigkeitsaktivitäten von Emittenten auf Basis eines Best-In-Class Ansatzes und/oder eines Transformationsansatzes analysiert. Bis zu 49 Prozent des Fondsvermögens dürfen in Geldmarktinstrumente oder Bankguthaben angelegt werden. Derivate können Investitions- und Absicherungszwecken eingesetzt werden.

Strategie

Die Anlagestrategie orientiert sich an einem Vergleichsmaßstab (bis 16.1.2022: 100% DAX und ab 17.1.2022: 100% HDAX), wobei versucht wird, dessen Wertentwicklung zu übertreffen. Das Fondsmanagement kann durch aktive Über- und Untergewichtung einzelner Vermögenswerte wesentlich - sowohl positiv als auch negativ - von diesem Vergleichsmaßstab abweichen. Die maximal zu erwartende Standartabweichung der durchschnittlichen Wertentwicklungsdifferenzen zwischen Fonds und Vergleichsmaßstab beträgt 8%. Derzeit ist eine Beimischung von bis zu 20 Prozent ausländischer Aktien möglich. Je nach aktueller Marktsuituation wird das Fondsvermögen in den vorgegebenen Bandbreiten aktiv gesteuert.

Aktueller Kurs (27.09.2022)

-0,35 EUR (-0,48%)

72,39 EUR

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}