HSBC Euro Credit Subordinated Bond ZD

ISIN: DE000A2QK8K3
WKN: A2QK8K

41,34 EUR

Aktueller Kurs (22.09.2022)

-0,22 EUR (-0,53%)

Merken
FER Rating
EDA 74/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -16,72 %
1 Monat -3,37 %
3 Monate -1,41 %
6 Monate -11,15 %
1 Jahr -18,59 %
Max. -17,32 %

Fondsdaten

ISIN
DE000A2QK8K3
WKN
A2QK8K
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
01.04.2021
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
51,236 Mio. EUR
(22.09.2022)
Fondsmanager
Kerstin Terhardt
Fondsgesellschaft
Internationale KAG mbH
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen Unternehmen
Schwerpunktregion
Europa

Management

Anlageziel

Anlageziel des HSBC Euro Credit Subordinated Bond ("Fonds") ist die Erzielung einer zusätzlichen Performance gegenüber klassischen, verzinslichen Wertpapieranlagen (Staatsanleihen). Der Fonds investiert vor allem in auf Euro lautende Nachranganleihen von Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen sowie in vorrangige Unternehmensanleihen. Es soll ausschließlich durch Kreditrisiken Performance erzielt werden, wobei das Zins-Risiko mittels Derivaten (Zins-Futures und Swaps) reduziert wird.

Strategie

Mindestens 51% des Fondsvermögens müssen in verzinslichen Nachranganleihen von nationalen und internationalen Ausstellern gehalten werden. Darüber hinaus kann in Genussscheine, Wandel- und Optionsanleihen, Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile (bis zu 10 % des Sondervermögens) und Derivate investiert werden. Die Vermögensgegenstände lauten auf Euro oder sind gegen Schwankungen gegenüber dem Euro abgesichert. Der direkte Erwerb von Aktien ist ausgeschlossen. Der Fonds kann Derivategeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern, höhere Wertzuwächse zu erzielen oder um auf steigende oder fallende Kurse zu spekulieren. Als zugrundeliegendes Wertpapier können Aktien oder Aktienindizes dienen.

Aktueller Kurs (22.09.2022)

-0,22 EUR (-0,53%)

41,34 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr5,20 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-3,59
Weitere Kennzahlen
SRRI 4
12-Monats-Hoch50,78 EUR
12-Monats-Tief41,19 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}