Deka-Vega Plus CF A

ISIN: DE000DK0V7W1
WKN: DK0V7W

98,70 EUR

Aktueller Kurs (04.10.2022)

+0,47 EUR (+0,48%)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

1 Monat -0,83 %
Max. -1,30 %

Fondsdaten

ISIN
DE000DK0V7W1
WKN
DK0V7W
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
01.08.2022
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
k. A.
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
Deka Investment GmbH
Fondskategorie
Alternat.Investments
Unterkategorie
AI Volatility
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Anlageziel des Fonds ist die Erzielung einer positiven Rendite unabhängig von der Marktentwicklung bzw. -richtung auf Grundlage einer Volatilitätsstrategie.

Strategie

Dem Fonds liegt ein aktiver Investmentansatz zugrunde und er verfolgt eine Volatilitätsstrategie. Damit ist eine Strategie gemeint, die der Schwankungsintensität von für das Sondervermögen relevanten Basiswerten über einen bestimmten Zeitraum Rechnung trägt. Hierfür werden vom Fondsmanagement auf Basis eines eigens entwickelten quantitativen Systems mehrere Einzelstrategien umgesetzt, die abhängig vom aktuellen Marktumfeld sind. Die eingesetzten Einzelstrategien werden nach einem Relative Value-Ansatz gesteuert, um gezielt relative Ungleichgewichte z.B. in der Volatilität verschiedener Märkte, Zeitstruktur der Volatilität eines Marktes, etc. gewinnbringend zu nutzen. Die Umsetzung dieser Strategie erfolgt weitestgehend über Derivate. Außerdem investiert der Fonds u.a. in verzinsliche Wertpapiere (Mindestrating: BBB-).

Aktueller Kurs (04.10.2022)

+0,47 EUR (+0,48%)

98,70 EUR

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}