Essor Japan Opportunities C EUR

ISIN: FR0000011355
WKN: A0RMAB

3.817,28 EUR

Aktueller Kurs (29.05.2024)

-55,90 EUR (-1,44 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating
    EDA 74/100

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +0,85 %
    1 Monat -2,74 %
    3 Monate -5,72 %
    6 Monate +6,00 %
    1 Jahr +3,79 %
    3 Jahre +3,64 %
    5 Jahre +30,87 %
    Max. +30,45 %

    Fondsdaten

    ISIN
    FR0000011355
    WKN
    A0RMAB
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    15.02.2002
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    8,924 Mio. EUR
    (29.05.2024)
    Fondsmanager
    Edwin Merner
    Fondsgesellschaft
    Rothschild & Co Asset Management
    Lfd. Kosten
    1,65 %
    Fondskategorie
    Aktien
    Unterkategorie
    Branchenmix
    Schwerpunktregion
    Japan

    Management

    Anlageziel

    Ziel der SICAV ist es, die Chancen zu nutzen, die japanische Aktien von Unternehmen mit kleiner, mittlerer und großer Marktkapitalisierung bieten. Die SICAV hat keinen eigentlichen Referenzindikator, sie kann in Unternehmen jeder Größe (kleine, mittlere und große Kapitalisierung) investieren. Der Anleger muss allerdings die Performance von Essor Japon Opportunités mit der Wertentwicklung der drei großen Indizes für den japanischen Markt (Topix, TSE2 und Nikkei Jasdaq) inklusive Wiederanlage der Dividenden vergleichen.

    Strategie

    Zugrunde gelegt wird ein aktives, nicht an den Referenzindex gebundenes Bottom-up-Management, das weitgehend auf direkten Kontakten zu Unternehmen beruht. Das Portfolio ist zwischen 90% und 100% in Aktien japanischer Unternehmen beliebiger Marktkapitalisierung investiert, die anhand von Analysen und grundlegenden Finanzkennzahlen ausgewählt werden.

    Aktueller Kurs (29.05.2024)

    -55,90 EUR (-1,44 %)

    3.817,28 EUR

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr14,37 %
    3 Jahre16,01 %
    5 Jahre17,47 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr0,03
    3 Jahre-0,06
    5 Jahre0,24
    Weitere Kennzahlen
    SRI 4
    12-Monats-Hoch4,267,60 EUR
    12-Monats-Tief3,494,21 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}