EdR SICAV Corp.Hybrid Bd.K EUR

ISIN: FR0014005906
WKN: A3DCFH

84,08 EUR

Aktueller Kurs (26.09.2022)

-0,56 EUR (-0,66%)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -15,59 %
1 Monat -3,25 %
3 Monate -0,61 %
6 Monate -10,54 %
Max. -15,92 %

Fondsdaten

ISIN
FR0014005906
WKN
A3DCFH
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
09.12.2021
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
148,061 Mio. EUR
(26.09.2022)
Fondsmanager
EVENTON Alexander, FORET Alexis
Fondsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen Unternehmen
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der Teilfonds strebt im empfohlenen Anlagezeitraum eine überdurchschnittliche Wertentwicklung gegenüber dem Index ICE BofA Global Hybrid Non-Financial Corporate 5% Constrained Index abgesichert in EUR durch ein Portfolio an, für das ein Engagement überwiegend in Hybridschuldtitel von Unternehmen aus allen geografischen Regionen kennzeichnend ist. Diese Anleihepapiere werden von Unternehmen außerhalb des Finanzsektors mit den folgenden Merkmalen ausgegeben: Nachrangiger Zahlungsrang und, begeben mit einer "unbefristeten" Laufzeit oder einer Laufzeit von mehr als 50 Jahren bei der Ausgabe. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet, was bedeutet, dass der Anlageverwalter Anlageentscheidungen mit dem Ziel trifft, das Anlageziel und die Anlagepolitik des Teilfonds umzusetzen. Diese aktive Verwaltung umfasst es, Entscheidungen hinsichtlich der Auswahl der Vermögenswerte, der regionalen Allokation, der sektoriellen Prognosen und der Gesamthöhe des Marktengagements zu treffen. Der Anlageverwalter unterliegt keinerlei Beschränkungen durch die Bestandteile des Referenzindex bei der Positionierung seines Portfolios, und der Teilfonds umfasst möglicherweise nicht alle Bestandteile oder auch gar keinen Bestandteil des Referenzindex. Die Abweichung hinsichtlich des Referenzindex kann vollständig oder erheblich sein, manchmal jedoch begrenzt.

Strategie

Um sein Anlageziel zu erreichen, investiert der Anlageverwalter diskretionär in Anleihepapiere, davon 50 % bis 100 % des Nettovermögens in Hybridanleihen, die von internationalen Unternehmen außerhalb des Finanzsektors in öffentlicher oder privater Hand ausgegeben werden, und bis zu 15 % des Nettovermögens in Anleihen von Finanzinstituten. Das ESG-Anlageuniversum setzt sich aus den Titeln des Referenzindex des Teilfonds zusammen. Die Verwaltungsgesellschaft kann Titel außerhalb des Index auswählen. Sie wird jedoch sicherstellen, dass der ausgewählte Referenzindex ein relevanter Vergleichsmaßstab für das ESG-Rating des Teilfonds ist. Der Teilfonds kann in die folgenden Forderungspapiere investieren: - Zwischen 0 und 15 % in Anleihen des Finanzsektors,sowohl in vorrangige wie auch in nachrangige Wertpapiere mit fester oder unbestimmter Laufzeit jedweder Klassifizierung (Tier 1, Upper Tier 2 oder Lower Tier 2) einschließlich hybrider Wertpapiere (wie AT1)., - Zwischen 0 und 20% des Nettovermögens in Anleihen mit Sitz in Schwellenländern, die auf EUR, GBP, CHF, USD, JPY lauten, - Zwischen 0 % und 10 % des Nettovermögens in Anleihen, darunter Hybridanleihen der spekulativen Kategorie High Yield, - Zwischen 0 % und 100 % des Nettovermögens in kurzfristige handelbare Wertpapieren und Euro Commercial Papers.

Aktueller Kurs (26.09.2022)

-0,56 EUR (-0,66%)

84,08 EUR

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}