EG Em.Mkt.Corporate High Yield Fund O1

ISIN: IE00BG4R4J52
WKN: EGCA01

103,45 GBP

Aktueller Kurs (21.10.2021)

-0,12 GBP (-0,12%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

1 Monat +0,57 %
3 Monate +2,22 %
6 Monate +6,46 %
Max. +9,32 %

Fondsdaten

ISIN
IE00BG4R4J52
WKN
EGCA01
Fondswährung
Britisches Pfund (GBP)
Auflagedatum
22.03.2021
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
251,841 Mio. USD
(21.10.2021)
Fondsmanager
Mirabella Financial Services LLP
Fondsgesellschaft
KBA Consulting Management Limited
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen gemischt
Schwerpunktregion
Emerging Markets

Management

Anlageziel

Das Ziel des Subfonds ist es, durch eine Kombination aus laufenden Erträgen und langfristigem Kapitalzuwachs kontinuierliche hoheeinstellige Gesamtrenditen zu erzielen. Um sein Anlageziel zu erreichen investiert der Subfonds in ein diversifiziertes Portfolio aus auf US Dollar lautenden Schuldtiteln und schuldtitelbezogenen Wertpapieren von Unternehmen, die in Schwellenländern ihren Sitz haben, dort eingetragen sind oder dort ihre Haupttätigkeitsbereiche haben, die eine beliebige Sektororientierung haben und die von Standard & Poor‘’ s,Fitch oder Moody’s mit einem Rating unterhalb Investment Grade bewertet sind oder kein Rating haben und die an einem anerkannten Marktnotiert sind oder gehandelt werden.

Strategie

Bis zu insgesamt 30 % können in schuldtitelbezogene Wertpapiere investiert werden, die (a) auf andere Währungen als den US-Dollar lauten, (b) die von staatlichen Emittenten begeben wurden, (c) die von Emittenten begeben wurden, die ihren Sitz nicht in Schwellenländern haben oder dort nicht tätig sind, oder (d) die von Standard & Poor’s, Fitch oder Moody’s nicht mit einem Rating unterhalb von Investment Grade bewertet sind. Der Subfonds kann in festverzinsliche und variabel verzinsliche Darlehen von einem oder mehreren Unternehmen an einen Kreditnehmer investieren. Diese Darlehen müssen frei handelbar sein und zwischen Investoren in den Darlehen übertragen werden können. Die Beteiligungen führen in der Regel dazu, dass der Subfonds ein Vertragsverhältnis nur mit einem Kreditgeber eingeht.

Aktueller Kurs (21.10.2021)

-0,12 GBP (-0,12%)

103,45 GBP

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen