PAM Long Only Fund EUR

ISIN: LI0264074522
WKN: A12GYM

84,34 EUR

Aktueller Kurs (20.01.2022)

+0,02 EUR (+0,02%)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

1 Monat -5,21 %
3 Monate -6,49 %
6 Monate -6,71 %
1 Jahr +2,59 %
3 Jahre -1,86 %
Max. -15,66 %

Fondsdaten

ISIN
LI0264074522
WKN
A12GYM
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
09.02.2017
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
11,646 Mio. EUR
(20.01.2022)
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
CAIAC Fund Management AG
Fondskategorie
Alternat.Investments
Unterkategorie
AI Hedgefonds Single Strategie
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der PAM Long Only Fund strebt risikoreduzierte Aktienmarktrenditen an. Durch gezielte Investments in globale Aktien hoher Qualität, sogenannte "High-Conviction Stocks", sollen stetige Anlageerträge via Dividenden und Kursgewinne erzielt werden. Für einen grösstmöglichen Zinseszinseffekt der laufenden Dividendenvereinnahmungen wird eine sehr hohe Investitionsquote in Aktien, unabhängig von der aktuellen Marktverfassung, gehalten. Die möglichen negativen Auswirkungen ungünstiger Aktienmarktphasen, beispielsweise mittel- bis längerfristige Abwärtstrends, sollen durch regelbasierte Portfolioabsicherungen über Terminkontrakte weitestgehend abgefedert werden. So kann erreicht werden, dass der Investor an starken Aufwärtstrends mit einer hohen Aktienquote und stetigen Dividendenausschüttungen partizipiert und gleichzeitig vor größeren Abwärtstrends durch regelbasierte Absicherungspolitik größtmöglich geschützt bleibt.

Strategie

Auf diese Weise profitiert der Investor sowohl vom Wachstum in den globalen Märkten als auch von einer bedarfsgerechten und relativ kostengünstigen Absicherung der laufend hoch gehaltenen Aktienquote. In sinkenden Marktphasen wird das Aktienmarktexposure (Aktienquote nach Absicherung) regelbasiert und im Bedarfsfall stufenweise auf bis zu 0% abgesenkt, während der Dividendenzufluss erhalten bleibt. Im Falle von stark überverkauften Aktienmärkten und bei entsprechenden starken Kaufsignalen kann der Fonds die bestehende Aktienquote um Terminkontrakte mit einer Ausrichtung auf steigende Aktienmärkte (Long-Positionen) ergänzen, so dass unter Umständen ein Aktienmarktexposure von über 100% erreicht werden kann.

Aktueller Kurs (20.01.2022)

+0,02 EUR (+0,02%)

84,34 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr12,87 %
3 Jahre9,97 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr0,24
3 Jahre0,00
Weitere Kennzahlen
SRRI 5
12-Monats-Hoch94,74 EUR
12-Monats-Tief79,34 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen