Amundi S&P Eurozone Dividend Aristocrat ESG UCITS ETF Acc

ISIN: LU0959210781
WKN: LYX9ZV

10,83 EUR

Aktueller Kurs (17.05.2024)

-0,06 EUR (-0,55 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating
    EDA 80/100

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +9,24 %
    1 Monat +8,89 %
    3 Monate +8,54 %
    6 Monate +14,56 %
    1 Jahr +13,68 %
    Max. +7,00 %

    Fondsdaten

    ISIN
    LU0959210781
    WKN
    LYX9ZV
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    05.08.2021
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    k. A.
    Fondsmanager
    k. A.
    Fondsgesellschaft
    Amundi Asset Management
    Lfd. Kosten
    0,30 %
    Fondskategorie
    ETF
    Unterkategorie
    ETF Aktien
    Schwerpunktregion
    Europa

    Management

    Anlageziel

    Der Fonds ist ein passiv verwalteter OGAW, der einen Index nachbildet. Das Anlageziel des Fonds ist es, sowohl die Aufwärts- als auch die Abwärtsentwicklung des auf Euro (EUR) lautenden S&P Euro ESG High Yield Dividend Aristocrats Net Total Return Index (der "Referenzindex") zu verfolgen und gleichzeitig die Volatilität der Differenz zwischen der Rendite des Fonds und der Rendite des Referenzindex (der "Tracking Error") zu minimieren. Das voraussichtliche Niveau des Tracking Error unter normalen Marktbedingungen ist im Prospekt des Fonds angegeben. Der Referenzindex Index soll die Wertentwicklung von 40 Unternehmen mit hohen Dividendenrenditen und ESG-Scoring aus dem S&P Europe BMI Index (der "Hauptindex") mit einer Länderklassifikation der Eurozone messen. Für die Zulassung zum Referenzindex müssen die Bestände die in drei aufeinanderfolgenden Schritten angewandten Kriterien erfüllen: (i) grundlegende Kriterien, (ii) Ausschlüsse auf der Grundlage eines ESGScores und unter Verwendung eines Best-in-Universe-Ansatzes und (iii) Ausschlüsse auf der Grundlage von Geschäftstätigkeiten und des Global Compact der Vereinten Nationen. Die ESG-Ratingmethodik basiert auf Schlüsselthemen wie unter anderem Corporate Governance, Umweltberichterstattung und Indikatoren für die Arbeitspraxis.

    Strategie

    Der Referenzindex ist ein Netto-Gesamtertragsindex. Ein Netto- Gesamtertragsindex berechnet die Performance der Bestandteile des Referenzindex auf der Grundlage, dass alle Dividenden oder Ausschüttungen nach Einbehaltung der Quellensteuer in den Referenzindexrenditen enthalten sind. Der Fonds strebt an, sein Ziel durch eine direkte Replikation zu erreichen, indem er in erster Linie in die Wertpapiere des Referenzindex investiert. Um die Replikation des Referenzindex zu optimieren, kann der Fonds eine Sampling-Replikationsstrategie verwenden.

    Aktueller Kurs (17.05.2024)

    -0,06 EUR (-0,55 %)

    10,83 EUR

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr10,28 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr1,01
    Weitere Kennzahlen
    SRI 4
    12-Monats-Hoch10,89 EUR
    12-Monats-Tief8,90 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}