ODDO BHF Global Credit Short Duration DPw-EUR

ISIN: LU1833931113
WKN: A2N63V

898,46 EUR

Aktueller Kurs (23.05.2024)

-0,22 EUR (-0,02 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating
    EDA 75/100

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach
    1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +1,63 %
    1 Monat +0,72 %
    3 Monate +1,18 %
    6 Monate +3,44 %
    1 Jahr +5,98 %
    3 Jahre +4,36 %
    5 Jahre +6,62 %
    Max. +7,64 %

    Fondsdaten

    ISIN
    LU1833931113
    WKN
    A2N63V
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    23.10.2018
    Ertragsverwendung
    Ausschüttend
    Dividende
    42,18 EUR
    Fondsvolumen
    107,142 Mio. EUR
    (23.05.2024)
    Fondsmanager
    Alexis Renault, Janis Heck
    Fondsgesellschaft
    ODDO BHF Asset Management SAS
    Lfd. Kosten
    0,67 %
    Fondskategorie
    Anleihen
    Unterkategorie
    Anleihen gemischt
    Schwerpunktregion
    Global

    Management

    Anlageziel

    Der Teilfonds strebt nach hohen Erträgen und hohem Kapitalwachstum. Der Teilfonds wird aktiv mit Bezug zum Referenzindikator €STR + 1,5% (kapitalisiert) verwaltet, dessen Wertentwicklung er zu übertreffen versucht und der gegebenenfalls als Bezugsgröße für die Berechnung der erfolgsabhängigen Gebühr herangezogen wird. Der Teilfonds bildet diesen Index nicht exakt nach, sondern ist bestrebt, diesen zu übertreffen, weshalb der Teilfonds sowohl in positiver als auch in negativer Weise vom Index abweichen kann. Der Fondsmanager hat bei der Zusammensetzung des Portfolios völlig freie Hand.

    Strategie

    Der Teilfonds investiert mindestens 50% seines Nettovermögens in internationale Schuldverschreibungen ("Investment Grade" und "High Yield"). Anleihen, die von einer international anerkannten Ratingagentur wie Moody"s oder S&P mit mindestens B3 oder B- bewertet sind (oder ein nach Auffassung der Verwaltungsgesellschaft gleichwertiges Rating, oder gemäß einer internen Bewertung durch die Verwaltungsgesellschaft), bilden den Kern der Anlage. Die Verwaltungsgesellschaft greift nicht ausschließlich und automatisch auf die von den Ratingagenturen veröffentlichten Ratings zurück, sondern führt auch eigene interne Analysen durch. Im Falle einer Bonitätsherabstufung werden bei der Entscheidung über die Bonitätsbeschränkungen die Interessen der Aktionäre, die Marktbedingungen und die eigene Analyse der Verwaltungsgesellschaft in Bezug auf die betreffenden Anleihen berücksichtigt. Wenn das Rating eines Titels unter B3 oder B- gesenkt wird (schlimmstenfalls kann ein Titel sogar auf ein Niveau herabgestuft werden, auf dem er als "notleidend" ("distressed") angesehen wird), wird er innerhalb von sechs Monaten unter normalen Marktbedingungen und im besten Interesse der Aktionäre verkauft. Unter notleidenden Titeln versteht man Wertpapiere von Unternehmen, die zahlungsunfähig sind oder für die ein Insolvenzverfahren eingeleitet wurde. In den im vorangehenden Satz beschriebenen Fällen wird gegebenenfalls der Anteil an notleidenden Titeln, der über 10% des Nettovermögens des Teilfonds hinausgeht, schnellstmöglich unter normalen Marktbedingungen und im besten Interesse der Aktionäre verkauft. Der Teilfonds legt nicht aktiv in notleidenden Titeln an. Das Mindestrating des Portfolios beträgt B2/B. Mindestens 75% der Schuldtitel haben eine Restlaufzeit von maximal fünf Jahren. Das Währungsrisiko wird soweit abgedeckt, dass ein Restrisiko von 5% des Gesamtvermögens des Teilfonds bleibt. Das Portfolio kann zwischen 100 und 300 internationale Anleihen umfassen, einschließlich Emittenten aus Schwellenländern, die keine OECD-Mitgliedstaaten sind. Was die Ausgabewährungen betrifft, investiert der Teilfonds ausschließlich in Titel, die auf die Währungen der OECD-Mitgliedstaaten lauten, darunter insbesondere die folgenden Währungen: USD, EUR, GBP, JPY, CHF, NOK, SEK und DKK.

    Aktueller Kurs (23.05.2024)

    -0,22 EUR (-0,02 %)

    898,46 EUR

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr1,14 %
    3 Jahre2,05 %
    5 Jahre2,73 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr2,34
    3 Jahre0,50
    5 Jahre1,20
    Weitere Kennzahlen
    SRI 2
    12-Monats-Hoch912,22 EUR
    12-Monats-Tief870,62 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}