Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

LU0392494562 Lyxor MSCI World (LUX) UCITS ETF I D USD A

FER
5
Top Seller
Ja
Top Volume
Ja

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 1,00 Stück 25,00 EUR Nein kaufen
comdirect Depot 1,00 Stück 25,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 1,00 Stück 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot für Vermögenswirksame Leistungen 25,00 EUR 10,00 EUR Ja kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 1000,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +11,32 %
  • 1 Monat
    +8,48 %
  • 3 Monate
    +7,28 %
  • 6 Monate
    +23,42 %
  • 1 Jahr
    +15,09 %
  • 3 Jahre
    +33,79 %
  • 5 Jahre
    +68,40 %
  • 10 Jahre
    +160,62 %
  • Max.
    +274,59 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • AVL Top Seller ?
    Top Seller
  • AVL Top Volume ?
    Top Volume
  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    28,83 %
  • 3 Jahre
    19,74 %
  • 5 Jahre
    16,26 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    0,53
  • 3 Jahre
    0,63
  • 5 Jahre
    0,83
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    6
  • 12-Monats-Hoch
    72,67 USD
  • 12-Monats-Tief
    45,13 USD


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Lyxor MSCI World (LUX) UCITS ETF I D USD A
  • ISIN / WKN
    LU0392494562 / ETF110
  • Fondsgesellschaft
    Commerzbank International S.A.
  • Fondsmanager
    Lyxor Frankfurt
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
  • Auflagedatum
    27.11.2008
  • Währung
    USD
  • Anteilspreis (25.11.2020)
    72,67 USD
  • Fondsvolumen (25.11.2020)
    2,72 Mrd. USD
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil (2019)
    1,16 USD
  • Kategorie
    ETF
  • Unterkategorie
    ETF Aktien
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Das Anlageziel des ComStage MSCI World UCITS ETF besteht darin, den Anlegern einen Ertrag zukommen zu lassen, der an die Wertentwicklung des MSCI TRN World Index ("Index") anknüpft. Der Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der Aktienmärkte in den Industrieländern der Welt abbildet. Bei der Berechnung des Index werden neben den Kurswerten der in ihm enthaltenen Unternehmen auch Dividendenzahlungen abzüglich der Quellensteuer berücksichtigt. Informationen über den Index sind im Internet unter www.msci.com verfügbar.

  • Strategie

  • Zur Erreichung des Anlageziels erwirbt der Fonds eine Anzahl von übertragbaren Wertpapieren, die in ihrer Zusammensetzung von der Indexzusammensetzung abweichen können. Es werden zudem derivative Techniken eingesetzt, um die Differenz in der Wertentwicklung zwischen diesen Wertpapieren und dem abzubildenden Index auszugleichen. Zum Beispiel schließt der Fonds mit einem oder mehreren Kontrahenten einen Tauschverträge (sog. Swaps) ab, die zum einen die Wertentwicklung des Wertpapierkorbs durch den Tausch gegen einen vereinbarten Geldmarktzinssatz neutralisieren und zum anderen das Fondsvermögen an die Wertentwicklung des Index gegen Zahlung eines vereinbarten Geldmarktzinnsatzes koppeln. Alternativ können jedoch auch entsprechende Forward-Kontrakte oder Total Return Swaps abgeschlossen werden, mit dem gleichen ökonomischen Ziel, die Wertentwicklung des Fondsvermögens an die des Index anzugleichen.