Mitteilungen

Fundierte Finanzbildung nötig - Deutschen fehlt Anlage-Know-how

Jugendliche beschäftigen sich verstärkt mit ihren Finanzen, wie eine aktuelle Studie des Bankenverbands zeigt. Für den richtigen Umgang mit Kapitalanlagen wie Aktien und Fonds sei jedoch die Finanzbildung nach wie vor unzureichend, kritisiert Uwe Lange, Geschäftsführer von AVL Finanzvermittlung, bundesweit führender unabhängiger Vermittler von Finanzprodukten.

Vollständige Pressemitteilung lesen