Glossar - Begriffe rund um AVL und die Finanzbranche

Futures

standardisierte Terminkontrakte mit eindeutig festgelegten Eigenschaften. Im Rahmen eines Futureskontrakts verpflichtet sich die eine Vertragspartei eine definierte Menge des Vertragsgegenstandes zu einer festgelegten Qualität und einem festgesetzten Preis an einem bestimmten Ort zu liefern. Die andere Vertragspartei verpflichtet sich zur Abnahme.

ZurückZur Übersicht