TGV Lacuna Wachstum

ISIN: DE000A141UT0
WKN: A141UT

1.114,50 EUR

Aktueller Kurs (29.07.2022)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -3,49 %
1 Monat -2,04 %
3 Monate -1,29 %
6 Monate -3,76 %
1 Jahr -6,67 %
3 Jahre -5,08 %
5 Jahre -17,70 %
Max. +11,45 %

Fondsdaten

ISIN
DE000A141UT0
WKN
A141UT
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
30.12.2015
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
k. A.
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
Lacuna Investment AG
Fondskategorie
Alternat.Investments
Unterkategorie
k. A.
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Die Anlagepolitik des weltweit ausgerichteten Aktienfonds orientiert sich an der Lacuna Philosophie unternehmerisch investieren und dem klassischen Value Investing-Ansatz. Bei der Auswahl der Einzeltitel setzt Fondsmanager Werner Engelhardt auf stabile Geschäftsmodelle, die durch einen "Burggraben" geschützt sind. Neben diesem Blick auf Qualität und Perspektive des Geschäftsmodells, spielt das Management des Unternehmens eine entscheidende Rolle. Das ausschlaggebende Argument für eine Investition in passende Titel ist dabei stets ein vernünftiger Preis unter Beachtung eines ausgewogenen Risikobewusstseins für die Märkte und das gesamte Portfolio.

Strategie

Im Mittelpunkt unserer Anlagestrategie stehen börsen- gehandelte Aktien mit einem Schwerpunkt im Value- und Small Cap-Segment, die überwiegend nach den Prinzipien des klassischen Value Investings ausgesucht werden. Mittels tiefgreifender Fundamentalanalyse in Verbindung mit einem überdurchschnittlichen langen Anlagehorizont sucht der Wachstum TGV nach Aktien mit möglichst großem Abschlag ("Sicherheitsmarge") zu ihrem fairen ökonomischen Wert. Um ein möglichst breites Spektrum an Investment-Chancen wahrnehmen zu können, investiert Werner Engelhardt global und ohne einengenden Branchenfokus. Ein Schwerpunkt des Teilgesellschaftsvermögens liegt auf Nebenwerten, da in diesem Segment regelmäßig die größten Ineffizienzen zu erwarten sind. Ebenso werden auch vereinzelte Chancen im Large Cap Segment wahrgenommen, wenn diese die Kriterien für unseren unternehmerisch investieren-Ansatz erfüllen.

Aktueller Kurs (29.07.2022)

1.114,50 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr10,14 %
3 Jahre11,68 %
5 Jahre10,26 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-0,64
3 Jahre-0,11
5 Jahre-0,34
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}