Swiss Life F.(F) Eq.E.Mini.Vola.C EUR

ISIN: FR0010074914
WKN: A0Q6BF

214,59 EUR

Aktueller Kurs (18.10.2021)

-0,50 EUR (-0,23%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr +12,79 %
1 Monat -0,85 %
3 Monate +1,58 %
6 Monate +8,68 %
1 Jahr +13,24 %
3 Jahre +27,35 %
5 Jahre +32,17 %
10 Jahre +83,14 %
Max. +38,73 %

Fondsdaten

ISIN
FR0010074914
WKN
A0Q6BF
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
21.04.1998
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
260,269 Mio. EUR
(18.10.2021)
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
k. A.
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branchenmix
Schwerpunktregion
Europa

Management

Anlageziel

Der Swiss Life Funds (F) Equity Europe Minimum Volatility ist in Aktien der Länder der Europäischen Union (mindestens 75% für Aktiensparpläne [PEA] zugelassene Aktien, davon mindestens 60% Aktien aus der Europäischen Union) und anderer kontinentaleuropäischer Länder, überwiegend in Unternehmen mit mittlerer und grosser Marktkapitalisierung und ohne Sektorbeschränkungen investiert. Sein Ziel ist es, über gleitende Fünfjahreszeiträume die Wertentwicklung seines Referenzindex, des MSCI Europe Net Total Return, zu übertreffen. Hierzu identifiziert der Portfolioverwalter europäische Wertpapiere, die er als unter- oder überbewertet ansieht, um diese mit dem Ziel, die Wertentwicklung des Index zu übertreffen, über- oder unterzugewichten.

Strategie

Die Titelauswahl erfolgt nach der "Minimum Variance"-Methode, mit der angestrebt wird, die Kombination von Titeln zu erhalten, deren Ex-ante-Risiko angesichts des Ausgangsuniversums und der Marktbedingungen minimal ist. Das Engagement im Aktienrisiko (Aktien, Aktien-OGAW, Derivate) beträgt mindestens 75% und höchstens 140%. Es wird sich in der Regel nahe 100% bewegen. Der Fonds kann bis zu 25% seines Nettovermögens in Geldmarktinstrumenten halten: französische Schatzanweisungen, Einlagenzertifikate, handelbare Forderungspapiere, deren durchschnittliche Laufzeit kürzer als 3 Monate ist. Der Einsatz von Devisenderivaten kann es ermöglichen, das Wechselkursrisiko gegenüber dem Euro abzusichern. Der Fonds kann bis zu 100% dem Wechselkursrisiko ausgesetzt sein.

Aktueller Kurs (18.10.2021)

-0,50 EUR (-0,23%)

214,59 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr10,82 %
3 Jahre13,91 %
5 Jahre12,18 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr1,27
3 Jahre0,67
5 Jahre0,56
Weitere Kennzahlen
SRRI 5
12-Monats-Hoch224,89 EUR
12-Monats-Tief180,34 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen