GAM Multibond-ABS E EUR

ISIN: LU0189454019
WKN: A0CA6S

100,16 EUR

Aktueller Kurs (18.01.2022)

+0,03 EUR (+0,03%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -0,05 %
1 Monat -0,07 %
3 Monate -0,06 %
6 Monate +0,42 %
1 Jahr +0,37 %
Max. +0,04 %

Fondsdaten

ISIN
LU0189454019
WKN
A0CA6S
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
30.04.2004
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
7,957 Mio. EUR
(18.01.2022)
Fondsmanager
Gary Singleterry, Tom Mansley
Fondsgesellschaft
GAM (Luxembourg) SA
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen gemischt
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Das Ziel des Subfonds ("Fonds") ist es, langfristig eine überdurchschnittliche Rendite zu erwirtschaften. Zu diesem Zweck investiert der Fonds in forderungsbesicherte Schuldverschreibungen sogenannte "Asset Backed Securities (ABS)". Unter ABS werden Wertpapiere verstanden, deren Leistungen (Zins- bzw. Rückzahlungen) durch einen Pool von Forderungen gesichert werden.

Strategie

Der Fonds investiert mindestens 2/3 des Vermögens in forderungsbesicherte Schuldverschreibungen. Der Schwerpunkt liegt auf Schuldverschreibungen von hoher Qualität. Damit sind Schuldverschreibungen gemeint, die mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit bei Fälligkeit vollständig zurückbezahlt werden sowie die Zinsen per Stichtag und in voller Höhe bezahlen. Der Fonds kann auch bis zu 1/3 in Schuldverschreibungen von Schuldnern aus Industrieländern investieren. Der Fonds investiert vorwiegend in variabelverzinsliche Schuldverschreibungen, kann aber auch in festverzinsliche investieren. Forderungsbesicherte Schuldverschreibungen werden durch eigens für diesen Zweck gegründete Gesellschaften ausgegeben. Übrige Schuldverschreibungen im Fonds werden von Unternehmen, Staaten und staatsähnlichen Gebilden ausgegeben. Der Fonds kann sein Vermögen in verschiedene Währungen investieren, deren Bewegungen gegenüber der Basiswährung des Fonds abgesichert werden.

Aktueller Kurs (18.01.2022)

+0,03 EUR (+0,03%)

100,16 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr0,68 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr1,26
Weitere Kennzahlen
SRRI 3
12-Monats-Hoch100,47 EUR
12-Monats-Tief99,63 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen