DNCA Invest-Evolutif I EUR T

ISIN: LU0284394581
WKN: A0MMD4

179,61 EUR

Aktueller Kurs (29.09.2022)

-1,12 EUR (-0,62%)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    FER Rating

    AVL-Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr -16,37 %
    1 Monat -4,30 %
    3 Monate -1,08 %
    6 Monate -9,83 %
    1 Jahr -10,59 %
    3 Jahre +4,55 %
    5 Jahre +1,49 %
    10 Jahre +53,64 %
    Max. +79,61 %

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    Depot
    Einmalanlage / Sparplan
    VL-Fähig
    Rabatt Ausgabeaufschlag
    DAB BNP Paribas
    DAB BNP Paribas
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 100000 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %

    Fondsdaten

    ISIN
    LU0284394581
    WKN
    A0MMD4
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    21.06.2007
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    285,007 Mio. EUR
    (29.09.2022)
    Fondsmanager
    Augustin PICQUENDAR, Thomas PLANELL
    Fondsgesellschaft
    DNCA FINANCE Luxembourg
    Fondskategorie
    Mischfonds
    Unterkategorie
    Mischfonds / flexibel
    Schwerpunktregion
    Global

    Management

    Anlageziel

    Der Teilfonds ist bestrebt, den zusammengesetzten Index aus 60% Eurostoxx 50, 30% FTSE MTS EMU GOV BOND 1-3 years, 10% EONIA, berechnet mit reinvestierten Dividenden, über den empfohlenen Anlagezeitraum zu übertreffen und gleichzeitig das Kapital in negativen Phasen durch opportunistisches Management und flexible Allokation von Vermögenswerten zu schützen. Die Anlagestrategie des Teilfonds basiert auf einem aktiven Management mit Verwaltungsvollmacht, das einen Stock-Picking-Ansatz anwendet. Dieser Ansatz basiert gänzlich auf der Fundamentalanalyse, die sich aus wesentlichen Anlagekriterien ergibt, wie Marktbewertung, Finanzstruktur des Emittenten, Qualität des Managements, Marktposition des Emittenten oder regelmäßiger Kontakt zu den Emittenten. Die Verwaltungsgesellschaft kann zukünftige Anlagerenditen mit Hilfe verschiedener Methoden schätzen, z. B. Bewertungskennzahlen (KGV, EV/EBIT, FCF Yield, Dividendenrendite usw.), Sum of the Parts oder abgezinste Cashflows. Der Teilfonds investiert entweder in Aktien, Anleihen oder Geldmarktinstrumente und passt die Anlagestrategie an die wirtschaftliche Lage und die Erwartungen des Anlageverwalters an.

    Strategie

    Der Teilfonds kann bis zu 100% seines Nettovermögens in Aktien von Emittenten jeglicher Marktkapitalisierung ohne geografische Beschränkungen anlegen. Aktien von Emittenten mit einer Marktkapitalisierung von weniger als 1 Mrd. Euro dürfen 10% des Nettovermögens des Teilfonds nicht überschreiten. Der Anteil der Anlagen in Aktien von Unternehmen mit Sitz in Schwellenländern (wie beispielsweise asiatische Länder ohne Japan oder Südamerika etc.) darf bis zu 20% des Nettovermögens betragen. Der Teilfonds kann bis zu 70% seines Nettovermögens je nach Marktchancen in festverzinsliche Wertpapiere und Geldmarktinstrumente öffentlicher oder privater Emittenten anlegen, ohne Einschränkungen in Bezug auf das Rating oder die Laufzeit. Dennoch dürfen Anlagen in Schuldtitel, die nicht zur Kategorie "Investment Grade" gehören oder kein Rating haben (d.h., Papiere mit einem Rating von Standard & Poor's schlechter als A-3 im kurzfristigen bzw. BBB- im langfristigen Bereich oder einem gleichwertigen Rating), 30% des Nettovermögens des Teilfonds nicht überschreiten. Der Anlageverwalter sollte seine Anlageentscheidungen und Risikoeinschätzung nicht ausschließlich auf der Grundlage von Ratings treffen, die von unabhängigen Ratingagenturen vergeben wurden, sondern er kann seine eigene Bewertung des Kreditrisikos vornehmen. Bis zu 10% des Nettovermögens des Teilfonds dürfen in als notleidend geltenden Wertpapieren (d. h. in Wertpapieren mit einer langfristigen Bonitätsnote von unter CCC von Standard & Poor‘s bzw. einer gleichwertigen Bonitätseinstufung) angelegt werden. Der Teilfonds wird keinesfalls in Wertpapieren anlegen, die zum Zeitpunkt der Anlage oder während ihrer Lebensdauer im Portfolio als "notleidend" gelten. Festverzinsliche Wertpapiere, die heruntergestuft werden, werden unter Berücksichtigung der Interessen der Anteilinhaber schnellstmöglich veräußert. Der Teilfonds kann in Wertpapiere mit eingebetteten Derivaten investieren, wie z. B. Wandelanleihen und bis zu 5% seines Nettovermögens in bedingte Pflichtwandelanleihen. Der Teilfonds kann bis zu 10% seines Nettovermögens in Anteile und/oder Aktien von OGAW und/oder anderer OGA einschließlich ETFs investieren. Zur Erreichung des Anlageziels kann der Teilfonds zum Zwecke der Absicherung oder der Erhöhung der Aktienexponierung, des Zins- oder des Währungsrisikos auch bis zu 50% seines Nettovermögens in derivative Finanzinstrumente investieren, ohne dabei eine Überexponierung anzustreben.

    Aktueller Kurs (29.09.2022)

    -1,12 EUR (-0,62%)

    179,61 EUR

    Ausgabeaufschlag

    Regulär2,00 %
    als AVL-Kunde0,00 %

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr11,29 %
    3 Jahre10,65 %
    5 Jahre9,69 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr-0,95
    3 Jahre0,21
    5 Jahre0,08
    Weitere Kennzahlen
    SRRI 5
    12-Monats-Hoch215,19 EUR
    12-Monats-Tief178,66 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}