Mitteilungen

Aktives Management schlägt passives Anlegen

Wie auch im Jahr 2020 erzielten im ersten Halbjahr 2021 die Mehrheit der aktiv gemanagten Fonds eine Outperformance gegenüber deren Benchmarks, so eine Auswertung des ETF Anbieters Lyxor. Auffällig sind insbesondere Fondskategorien wie UK Small Cap, Europe Income oder Italy Large Cap. Diese weisen eine sogenannte Hit Ratio (Anteil, wie viele aktiv gemanagte Fonds die Benchmark schlagen) von 90 Prozent und mehr auf. Die auf den Daten von Morningstar und Lyxor International Asset Management basierten Studie zeigt allerdings auch Fondskategorien mit einer vergleichsweisen schwachen Hit Ratio wie Germany Large Cap (Hit Ratio: 37 Prozent) oder France Large Cap (Hit Ratio: 32 Prozent) auf.

Fonds finden   Fonds mit Outperformance